Abmeldung für drei Tage…

So. Italien-Spanien ist strunz-langweilig. Ich gehe in die Heia. Davor ein paar persönliche Worte. Wenn die dich nicht so interessieren (was ok ist, wenn du theologische Gedanken erwartest), dann klick den Beitrag einfach weg. Zustand: weiterhin und zunehmend ziemlich erschöpft. Müde. Ausgepowert. Morgen (Montag) geht es für drei Tage nach Düsseldorf – zu einem Seminar des WDR, der neue Leute für seine Andachten im Radio sucht und nun auch bei den Freikirchen vorbei schaut. Spannend. Aber Programm und Training von morgens bis abends. Das erschreckt mich etwas. Gott wird zeigen, was dran ist. Aber der Kräfte-level tendiert erschreckend gegen Null. Viel gearbeitet, viel investiert und in dem allen immer wieder die manchmal bohrende Frage: wann kümmert sich eigentlich mal jemand um mich? Manchmal ist es nur noch ein Funktionieren… und es fehlt die Umarmung, die ehrliche Wertschätzung, das offene Ohr, die Ermutigung, einfach so als Mensch… Aber in all dem geschieht innerlich auch ganz viel… und auch Lustiges und Kraftvolles… ich kriege trotzdem meinen Melancholischen und das trotz eines hervorragenden österreichischen Veltliners gerade…;-) 

Bis Donnerstag dann – und ich freue mich über dein stützendes Gebet. 

Advertisements

2 Antworten zu “Abmeldung für drei Tage…

  1. Abmeldung für vier Tage… Ich bin ab morgen auf einem extrem intensiven Seminar mit dem Titel ‚Emotionale Intelligenz‘. So was zum Hosenrunterlassen. Ist mir quasi von meinem Chef-Chef verordnet worden. Bereite mich gerade mit einer Flasche Bordeaux darauf vor … So hat Jeder von uns sein Packerl zu tragen.

    Un abrazo muy fuerte (klingt auf deutsch übersetzt ziemlich komisch: ‚eine sehr starke Umarmung‘, aber auf spanisch is des ganz normal),

    Hans

  2. „… und bei all dem passiert innerlich ganz viel“

    Das ist wie: aus Tränen werden Edelsteine. Ich hoffe, du hattest trotz Termindruck einen erbauliche Zeit.

    Gruß Sabina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s