Eyes wide shut – die Augen weit geschlossen

augenzuManchmal muss man die Augen schließen, um gut sehen zu können. Wir haben gute Augen – aber nur der Herr sieht ins Herz. Und ausgerechnet dort, im Zentrum des Menschseins, im Herzen des Geistes, sind die Augen, die Gott schenkt, damit wir durch seine Augen sehen lernen (Epheser 1,8). Dieses Sehen lernen geschieht nicht durch ein mehr mehr mehr an Wissen und ein mehr an Aufnehmen. Es ereignet sich, wenn wir die Augen schließen, still werden und Gott darum bitten, die Augen der Seele zu öffnen. Und plötzlich beginnen wir, mit weit geschlossenen Augen zu sehen, wie ER sieht.

Advertisements