Den Blick von oben bekommen…

Geht man durch die Straßen einer Stadt, sieht man manches Schöne, aber ganz schnell auch vieles, was kaputt ist. Hier klebt ein Kaugummi, dort liegt Müll, überall könnte man irgendetwas finden und herum meckern! Das nicht so Schöne hat eine stärkere Wucht als das Schöne. Dass wir so ticken, hat wohl damit zu tun, dass wir nicht für eine gefallene Welt geschaffen sind, sondern für eine heile.

Im Leben ist das nicht anders!  Ich brauche die Übertragung hier nicht zu leisten, da kannst du als Leser jederzeit und ohne Probleme deine Beobachtungen einfügen. Da tut es gut, wieder die Perspektive von oben zu bekommen. Sei’s in der Stadt, auf den Rathausturm zu steigen und den Ausblick zu genießen, oder aber im Leben Gott um seine Perspektive auf eine Situation zu bitten. Er schaut auf das Ganze, und weiter bis zum Horizont und darüber hinaus. Das wünsche ich dir heute für dein Leben!

Advertisements