Herr, öffne die Augen meines Herzens

Ein Gebet.

curtain-1404508_640.jpgHerr, öffne mir die Augen. Hinter all dem Sichtbaren, an dem ich so oft kleben bleibe und das mich so tief auch seelisch beeinflusst, ist eine viel weitere und tiefere Ebene – dein Neuland, das Reich deiner Königsherrschaft. Zu diesem Land gehören wir Kinder Gottes – aber unsere biologischen Augen sehen meist nur das Land dieser Welt. Herr, öffne mir die geistlichen Augen, dass ich lerne, wie Jesus beides zusammen zu sehen, wie es sich durchdringt und beeinflusst. Und lehre mich, von dieser erweiterten Sicht her zu leben.

Guter Geist, reinige meine Sicht auf diese Welt, reinige mich von falschen und dunklen Bildern und führe mich in eine neue Klarheit, die sieht, was du siehst. Damit mein Herz nach dem sicheren Pulsschlag der neuen Welt schlägt und nicht dem Flimmern der Welt draußen folgt.

Jesus, du hast gesagt, dass du nur tust, was du deinen Vater tun siehst… unterweise mich mehr und mehr in dieser Sichtweise, entfalte dein Sehen in mir.
.

 

Advertisements