Mit Mittelmaß zufrieden sein – eine wichtige Entscheidung

Entscheide dich für die Bereiche, in denen du Exzellenz willst und in denen du Mittelmaß akzeptieren kannst, sonst entscheidet das Leben für dich.

Alles möglichst gut machen? Funktioniert nicht. Das Pareto-Prinzip besagt, dass wir mit 20% Aufwand 80% Ertrag erreichen und für die restlichen 20% satte 80% Energie brauchen! Wenn wir Perfektion z.B. im Beruf wollen, werden andere Lebensbereiche darunter leiden. Körper, unser Herz, Beziehungen. Deswegen notiere die Bereiche deines Lebens und entscheide dich bewusst für oder gegen Perfektion, verteile Prioritäten. Das ist eine wichtige geistliche Aufgabe, damit du nicht gelebt wirst, sondern Leben gestaltest.

Eine Antwort zu “Mit Mittelmaß zufrieden sein – eine wichtige Entscheidung

  1. Pingback: Shalom – mein Wort des Jahres – [kla:re]töne – Claudia Dahinden·

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.